Datum

19 Sep 2021
Vorbei!

Uhrzeit

11:00

Labels

Öffentlich

Matinée mit Lesung im Erich Kästner Haus, Dresden

Michael Göring liest aus Dresden. Roman einer Familie im Erich Kästner Haus für Literatur, Karin Großmann, Journalistin und Autorin, moderiert.

Eine Kooperation mit der Sächsischen Landeszentrale für Politische Bildung

Link zum Kooperationspartner:

http://www.slpb.de

Die Veranstaltung ist beendet.

Add comment

„Was ich schon immer einmal sagen wollte“ - Gesprächsreihe mit Michael Göring, Auftakt am 5. Oktober 2022
„Was ich schon immer einmal sagen wollte“ - Gesprächsreihe mit Michael Göring - Auftakt am 5. Oktober 2022

Privacy Preference Center